Donnerstag, 28. Mai 2009

„Zelt der Völker“ war auf dem Kirchentag!

Nachdem uns Jakob Fehr angeboten hat, den Freundeskreis „Zelt der Völker“ im Rahmen des DMFK-Standes auf dem Kirchentag in Bremen vorzustellen, haben wir in aller Eile noch 1000 Handzettel drucken lassen, die dann mit den Olivenbaum-Karten und Plakaten, die auch im Gemeindezentrum im Eingangsbereich hängen, per Post nach Bammental gingen. Jakob Fehr hat uns in einem Telefonat mitgeteilt, dass einige Bäume verkauft werden konnten.
In diesem Zusammenhang sei nochmals daran erinnert, dass Stephan Sommer im Herbst nach Palästina auf den Weinberg reisen wird (ein genauer Termin folgt in Kürze). Wer Interesse an dieser einwöchigen Reise hat, soll sich bitte bei ihm melden! Der Freundeskreis möchte auch darauf hinweisen, dass Olivenbaum-Karten bzw. Patenschaften für 12,- Euro das Stück immer noch erworben werden können.

Wer Flyer zum Verteilen braucht, kann sich an Stephan Maria Sommer, schriftleitung@gmx.de, wenden!

1 Kommentar:

schenkein baeumchen hat gesagt…

Große Informationen, die Sie hier gepostet habe ich viel Wissen über über Bäume halten weiterhin Sharing verdient.
dank



Olivenbaum